Universitätsstadt Straubing

Studium, Forschung & Wissenschaft in der Region der Nachwachsenden Rohstoffe

Straubing ist wichtiger Impulsgeber und Motor bei allen Themen der Energie- und Rohstoffwende und international bekannt für Forschung, Beratung und Hochschulbildung in diesem Bereich.

NEUES AUS DER UNIVERSITÄTSSTADT

Studierende finden am TUM Campus Straubing ausgezeichnete Studienbedingungen vor. Professoren, Dozenten und Mitarbeiter setzen auf eine persönliche und familiäre Atmosphäre. Es befinden sich modernste Hörsäle und Labore im Labor- und Forschungsgebäude sowie im stilvoll renovierten, ehemaligen Franziskaner-Kloster.

Auch inhaltlich profitieren die Studierenden von der Infrastruktur in Straubing: Zentrale Einrichtungen und kompetente Partner- Institutionen  gewährleisten, dass Experten aus Natur-,  Ingenieur-, Ökosystem und Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Nachwachsende Rohstoffe vor Ort arbeiten und stets ein offenes Ohr für die Fragen und Ideen der Studierenden haben.

Straubing besticht als Studienort durch seine kurzen Wege. Der Technische Universität München Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit liegt in fußläufiger Entfernung zur Innenstadt. Hier gibt es eine bunte Vielfalt an Cafés, Kneipen und Restaurants. Die Lage an der Donau und die Nähe zum Nationalpark Bayerischer Wald bietet den Studierenden außerdem abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten Sommer wie Winter.

Besser studieren? In Straubing!

Wieso das so ist? Wir haben nachgefragt:

Heider_Adrian_rund

"Der noch relativ junge Campus in Straubing bietet als solcher sehr viel Potential für studentisches Engagement. Das macht besonders Spaß, da mir meine Kommilitoninnen und Kommilitonen in aller Regel persönlich bekannt sind und untereinander ein familiärer Umgang herrscht."

Adrian Heider  – Bachelor-Student Nachwachsende Rohstoffe

STRAUBINGS STARKES NETZWERK

Um die Forschungs-, Entwicklungs- und Beratungsarbeiten auf diesem Gebiet zu bündeln, hat die Bayerische Staatsregierung alle Aktivitäten rund um das Thema am KoNaRo - Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing angesiedelt. Der auf Biomasselogistik spezialisierte Hafen Straubing-Sand ergänzt diese Aktivitäten in optimaler Weise. Er fungiert als europäische Drehscheibe für die Binnenschifffahrt. Auf dem BioCampus, einer dezidiert für Aktivitäten der biobasierten Wirtschaft reservierten Fläche im Hafen, arbeiten Unternehmen und Start-ups an biobasierten und nachhaltigen Lösungen. Sie profitieren dabei sowohl von der wissenschaftlichen Exzellenz Straubings auf diesem Gebiet, als auch von der passenden Infrastruktur und den Services, die sie am BioCampus finden. Dies stärkt die Region durch die zunehmende Ansiedlung neuer Institutionen und Unternehmen aus den Bereichen Bioökonomie, Erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Biotechnologie und schafft so Entwicklungschancen und qualifizierte Arbeitsplätze.

Durch intensive Netzwerksarbeit unterschiedlichster Partner vor Ort sind zusätzlich bereits zahlreiche Initiativen und Projekte zum Thema Nachwachsende Rohstoffe entstanden.

BioCampus Hafen

EINE DACHMARKE FÜR DIE KOMPETENZREGION

Straubing ist Kompetenzregion im Bereich Nachwachsende Rohstoffe. Hier treiben Stadt und Landkreis das Thema gemeinsam voran und schaffen damit beste Bedingungen für die Zukunftsfähigkeit der Region und ihrer Bürger. In der Bereitstellung, Charakterisierung und Aufbereitung Nachwachsender Rohstoffe haben sich zahlreiche Partner gefunden, die sich gemeinsam unter der Dachmarke „Straubing – Region der Nachwachsenden Rohstoffe“ positionieren. Um dieses Engagement rund um die Nachwachsenden Rohstoffe künftig noch zu intensivieren, wurden Ende 2016 im Stadtrat der Stadt Straubing also auch im Kreistag des Landkreises Straubing-Bogen einstimmig zukunftsweisende Grundsatzbeschlüsse zu diesem Thema gefasst.

Die bayerische Musterregion „Straubing – Region der Nachwachsenden Rohstoffe“ erlangt somit zunehmend national und international Bedeutung und zieht jährlich interessierte Wissenschaftler, Unternehmer und Politiker aus aller Welt an, um sich hier über dieses zukunftsweisende Thema zu informieren.

sr_nawaro_orange

Weitere Themen, die Dich interessieren könnten